Herzlich Willkommen

Der Landesverband Thüringer Ziegenzüchter e.V. lädt Sie  zu einem Besuch  unserer Website ein.

Verbandsmitglieder und Freunde der Thüringer Ziegenzucht  heißen wir herzlich willkommen. Nehmen Sie teil am vielfältigen Verbandsleben und seien Sie Akteur oder Gast unserer Veranstaltungen.

Rückblick auf die "Grünen Tage Thüringen 2016"

Grüne Tage Thüringen 2016
Tierschau im großen Tierschauring in Halle 3
Grüne Tage Thüringen 2016
Informationsstand der Landesverbände Thüringer Ziegen- und Schafzüchter e. V.
Grüne Tage Thüringen 2016
Peter Ludwig aus Bettenhausen mit der 1a-Sieger-Ziege und Besten Euterziege bei der Prämierung am Freitag, den 16.09.2016 im großen Tierschauring

Programm zum Schaf- und Ziegengesundheitstag am 29.09.2016 in Bösleben

Aktuelles

11. Gemeinsame Tagung zur Schaf- und Ziegengesundheit am 29.09.2016 in Bösleben (vom 09.09.2016)
 
Programm:
11:30 Uhr Anreise und Möglichkeit zum Mittagessen
12:00 Uhr Aktuelles zur Blauzungenkrankheit in Europa, zur Pseudo-Tuberkulose Sanierung in Thüringen sowie zur Schaf- und Ziegengesundheit in Thüringen im Jahr 2016 - Dr. Udo Moog, Thüringer Tierseuchenkasse Jena
13:00 Uhr Kupieren und Kastrieren: Methoden und Perspektiven - Dr. Regina Eibach, TiHo Hannover
13:40 Die neuen elektronischen Ohrmarken für Thüringer Schafe und Ziegen von Datamars; Theorie und praktische Demonstration - Jeroen Bolscher, Fa. Datamars
14:15 Pause mit kleinem Imbiss
15:00 Verhalten von Ziegen - Dr. Ulrich Jaudas, Ziegenzuchtverband Baden-Württemberg
15:45 Nottötung von Schafen - Dr. Michael Gürtler, Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Arnstadt
16:15 Die Qual der Wahl: Nachhaltiger Einsatz von Entwurmungsmitteln - Dr. Benjamin Bauer, TGD Bayern, Ansbach
17:00 Ende der Veranstaltung

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme zu dieser Veranstaltung bis zum 15.09.2016 an bei:
Frau Elke Kaiser, Thüringer Tierseuchenkasse, Tel.: 03641/ 88 55 24,
Fax: 03641/ 88 55 55, E-Mail: tgd@thueringertierseuchenkasse.de

Achtung: Wegen Sperrung der Autobahnabfahrt Arnstadt- Süd Richtung Bösleben dort die Umleitung über Dornheim, oder Autobahnabfahrt Erfurt-West über Waltersleben Egstedt nutzen.

Sachkundelehrgang Schaf-und Ziegenfütterung am 06.10.2016 von 9.00 – 16.00 Uhr in Stadtroda - Behördenhaus, Computerkabinett (vom 09.09.2016)

Themen:

- Wie funktioniert ein Wiederkäuer? Verdauungsapparat des Schafs Beurteilung des Ernährungszustandes
- Futtermittel in der Schaffütterung und ihre Besonderheiten
- Fütterung von Mutterschafen, Jungschafen, Mastlämmern und Böcken
- Kalkulation von Futterrationen mit excel
- Besonderheiten von Ziegen werden berücksichtigt

Anmeldung bis 04.09.2016

Sachkundelehrgang Schaf-und Ziegenzucht am 01.12.2016 von 9.00 – 16.00 Uhr in Stadtroda - Behördenhaus, Computerkabinett (vom 09.09.2016)

Themen:

- Grundlagen der Herdbuchzucht
- Leistungsprüfung und Selektion
- Bockauswahl
- Tierbeurteilung
- Grundlagen OVICAP
- Datenhandling in OVICAP durch den Züchter

Anmeldung bis 04.11.2016

Nähere Informationen zu beiden Sachkundelehrgängen erhalten Sie bei Dr. Heike Lenz (Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft) Tel.: 03695/ 85859419 und E-Mail: heike.lenz@tll.thueringen.de.